Ist eine Kreditkarte mit Cashback wirklich sinnvoll?

September 23rd, 2017

Kreditkarten mit Cashback werden immer beliebter. Doch Unwissende möchte zuerst erfahren, was eine Kreditkarte mit Cashback überhaupt ist. Man kann diese Kreditkarte wie jede andere Karte auch einsetzen. Allerdings bekommt man bei jedem Einkaufen bzw. Einsatz der Kreditkarte als Zahlungsmittel etwas Geld zurück. Kauft man somit viel im Internet ein oder nutzt seine Kreditkarte für jeglichen Zahlungsverkehr, dann bekommt man am Ende des Jahres oder Monats viel Bonusgeld zurück.

Für wen lohnt sich eine Cashback Kreditkarte?

In erster Linie wird sich eine Kreditkarte mit Cashback für alle lohnen, die ihre Karte häufig benutzen. Es sollte mindestens ein Jahresumsatz von 1.000 Euro erreicht werden. Allerdings sollte man nicht das erst beste Angebot nutzen, auch wenn dieses verlockend klingt. Eine Kosten-Nutzen-Abwägung ist unerlässlich und sorgt dafür, dass sich die Kreditkarte mit Cashback wirklich lohnt. Dies liegt vor allem daran, dass man kaum kostenlose Kreditkarten mit der Casback-Option finden wird. Für jede Kreditkarte muss Geld investiert werden, damit man auch Geld erhalten kann. Deswegen muss man vorher die laufenden Kosten einer Kreditkarte genau im Auge behalten. Auch der Sollzinssatz ist sehr wichtig. Durch diesen Zins kann man die Rentabilität einer Kreditkarte analysieren. Sollte man seine Kreditkarte jedoch nur selten nutzen, dann ist das Cashback-Modell bestimmt nicht die richtige Wahl. Die jährlichen oder monatlichen Gebühren der Kreditkarte werden nicht durch das Cashback aufgefangen.

Die verschiedenen Modelle

Es gibt heute schon unterschiedliche Cashback Kreditkarten. Bei den meisten wird eine Rückvergütung als Prozentsatz des Umsatzes errechnet und dann ausgezahlt. Es gibt aber auch festgelegte jährliche Cashback-Beiträge. Bei diesem Modell ist es vollkommen unwichtig, wie viel man mit der Karte bezahlt. Man wird immer dieselbe Summe erhalten. Auch eine Verknüpfung mit Rabattsystemen ist keine Seltenheit. Mit diesen kann man neben dem eigentlichen Cashback auch zusätzliche Rabatte bei eingetragenen Partnern erhalten. Am Ende ist die Nutzung einer Kreditkarte mit Cashback eine reine Rechenaufgabe. Nur so kann man die Nützlichkeit herausfinden.

Ähnliche Beiträge zu diesem Thema hier im Blog:

Leave a Reply